Bitcoin Upgrade erfolgreich. Es ist geschafft!

SegWit wurde erfolgreich aktiviert und nach und nach im Bitcoin Netzwerk eingesetzt. In diesem Blogpost wird kurz beleuchtet, was dieses langersehnte Upgrade bringt und warum es so ungeheuer bedeutend für die Weiterentwicklung von Bitcoin ist.

SegWit bedeutet mehr Sicherheit für Transaktionen, denn dies war der Hauptgrund für die Implementierung von SegWit. Denn damit abgesendete Bitcoins können nun weniger leicht durch Angriffe manipuliert werden (Transaction Malleability). Ein weiterer Effekt des Upgrades ist, das nun mehr Transaktionen in einen Block passen und damit die Übertragungskapazität angestiegen ist.… weiterlesen

Weiterlesen

Noch ein Bitcoin Fork ? Es herrscht Krieg.

Am 1. August 2017 gab es einen sogenannten Fork (engl. Gabelung) des Bitcoin Netzwerks. Es wird auch von einem Split, einer Aufspaltung gesprochen. Es ist nicht das erste mal, das dies passiert, nur dieses mal wurde das Ereignis von grosser Medienaufmerksamkeit begleitet. Tatsächlich wurde eine „Bcash“, oder „BitcoinCash“ genannte Altcoin erschaffen, eine auf Bitcoin basierende Alternative-Währung, die von deren Entwicklern nun nach belieben verändert werden kann. Soweit eine ganz knappe Beschreibung des Ereignisses.

Nüchtern betrachtet ist dies ein Angriff auf Bitcoin, ein übernahmeversuch, um die Kontrolle über die Entwicklung zu erlangen, und die technischen Eigenschaften von Bitcoin manipulieren zu können.… weiterlesen

Weiterlesen