Warum jetzt NXT kaufen, was ist eigentlich IGNIS, ARDOR und ist dies das Ende von NEXT ?

Eine ausführliche Erklärung gibt es auf der offiziellen Jelurida Homepage. Die Zusammenfassung lautet: ARDOR ist die nächste Version von NEXT, quasi NXT 2.0. Dort können dann neben der Haupt-Blockchain ARDOR auch sogenannte Childchains (deutsch: Kinderketten) erstellt werden, die mit der Mainchain verbunden sind und von deren Sicherheit profitieren. Die erste dieser Childchains wird IGNIS genannt.

Die meisten IGNIS Coins wurden in einem ICO verkauft, die Verbleibenden werden an alle NXT Besitzer verteilt. Jeder, der zum Zeitpunkt des NEXT Hardforks, dem Start der ARDOR Blockchain, NXT in seinem NXT-Wallet hält, bekommt pro 1 NXT jeweil 0,5 IGNIS. Dieser Airdrop findet vorraussichtlich am 28.12.2017 statt, die genaue Blockhöhe (Blocknummer) wird 1 Woche vor dem Snapshot bekannt gegeben.

Ob sich Exchanges am Airdrop beteiligen, ist noch nicht bekannt, man muss also  das NEXT Wallet installieren und seine NXT Coins dorthin schicken, um die freien gratis IGNIS Coins zu erhalten.

Zu welchem Preis IGNIS gehandelt wird, kann man derzeit noch nicht sagen. HitBTC handelt mit IGNIS Futures, doch inwiefern diese Preise realistisch sind, kann ich überhaupt nicht einschätzen. IGNIS Futures wurden zwischenzeitlich für über 3,00 USD gehandelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.