SCAM ALERT

SCAM ist das englische Wort für Betrug, und wird mittlerweile auch im deutschsprachigen Raum immer öfter dafür verwendet, vor Betrugsseiten im Internet zu warnen . Ich bin jemand, der an die Idee Bitcoin glaubt, eine Alternative zu unserem maroden Finanzsystem zu bieten.

Ein neuer Spieler ausserhalb des traditionellen Finanzsystems ist nun auf dem Markt, und ich bin fest davon überzeugt, das das Ecosystem, das um Bitcoin herum aufgebaut wird, einen gesunden Gegenpol zu bisherigen Finanzpraktiken bietet. Um so mehr liegt mir am Herzen, vor Betrugsmaschen, die entweder Bitcoin benutzen, oder mit der Marke Bitcoin und seinen guten Eigenschaften werben, zu warnen. Das Konzept der Bauernfängerei ist immer gleich:

Werde schnell reich mit Bitcoin !

Jeder der sich ein wenig um seine finanzielle Weiterbildung kümmert, wird von den Erfolgreichen in der Welt immer wieder das Gleiche hören: es gibt keinen Weg, schnell zu viel Geld zu kommen. Es ist harte Arbeit, egal ob man Unternehmer ist oder an den Finanzmärkten handelt: Ohne Fleiss kein Preis.

Schaut man sich den Bitcoin Kurs der letzten Jahre an, wird selbst dem Neuling schnell klar, das die BESTE, lukrativste und finanziell profitabelste Methode, mit Bitcoin Geld zu machen, folgendes ist:

 

Sparen. Schlicht und einfach Bitcoin kaufen und behalten.

 

Das ist nicht nur äusserst lukrativ, vor allem mit Blick auf verschiedene Prognosen von Finanzexperten, die Bitcoinpreise von 10.000 , 25.000, 100.000 ja sogar Millionen für möglich halten. Sondern auch die sicherste Methode, seine angesammelten Bitcoins nicht durch das Versagen Dritter zu verlieren.

Your Keys – Your Bitcoins. Not your Keys – Not Your Bitcoins!

Andreas Antonopolous