Lightning Netzwerk: Bitcoin wird blitzschnell.

Die Atmosphäre in der Bitcoin Community war selten besser: ein feindlicher Angriff auf das Netzwerk wurde im August 2017 erfolgreich durch die Community Initiative UASF abgewehrt, und hat zudem auch für die langersehnte Einführung des „SegWit“ genannten Upgrades des Bitcoin-Protokoll gesorgt. Ein Grund für die Euphorie, abgesehen davon, das SegWit hauptsächlich ein Sicherheitsupdate ist, liegt darin, das SegWit die Voraussetzung für die Aktivierung des Lightning-Netwerks war. Und das bedeutet:

Blitzschnelle Transaktionen, super billig! Bezahlen in Echtzeit.

Sobald man einmal eine Verbindung mit dem Lightning (LN) Netzwerk hergestellt hat, kann man Zahlungen in sekundenschnelle ausführen.… weiterlesen

Weiterlesen

Bitcoin Upgrade erfolgreich. Es ist geschafft!

SegWit wurde erfolgreich aktiviert und nach und nach im Bitcoin Netzwerk eingesetzt. In diesem Blogpost wird kurz beleuchtet, was dieses langersehnte Upgrade bringt und warum es so ungeheuer bedeutend für die Weiterentwicklung von Bitcoin ist.

SegWit bedeutet mehr Sicherheit für Transaktionen, denn dies war der Hauptgrund für die Implementierung von SegWit. Denn damit abgesendete Bitcoins können nun weniger leicht durch Angriffe manipuliert werden (Transaction Malleability). Ein weiterer Effekt des Upgrades ist, das nun mehr Transaktionen in einen Block passen und damit die Übertragungskapazität angestiegen ist.… weiterlesen

Weiterlesen